FAQ

Das Legal Council bietet dir kostenfreie rechtliche Erstberatung in deinen Angelegenheiten mit direktem Bezug zu deinem Sport oder zu deinen Aufgaben als Athletenvertreter*in. Das Legal Council besteht aus vier erfahrenen Rechtsanwälten aus den verschiedenen Bereichen des Sportrechts. Sie sind namentlich unter „Deine Ansprechpartner“ aufgelistet.


Alle ordentlichen und außerordentlichen Mitglieder von Athleten Deutschland können das Legal Council nutzen.


Das Legal Council berät in allen Rechtsfragen, die direkt mit deinem Sport oder mit deinen Aufgaben als Athletenvertreter*in zu tun haben. Dies kann unter anderem folgende Felder betreffen: Nominierungsfragen, Athlet*innenrechte, Social-Media-Nutzung, Sponsoring, sexuelle Belästigung oder Disziplinarstreitigkeiten. In Einzelfällen, insbesondere bei einem Vorwurf des Verstoßes gegen Anti-Doping Vorschriften, behält sich das Legal Council vor, eine Beratung abzulehnen.


Ein Mitglied des Legal Council macht eine Erstberatung hinsichtlich der weiteren Vorgehensweise in deinem Fall inklusive einer ersten Einschätzung deiner Chancen, falls es um einen Rechtsstreit gehen könnte.


Die von dir eingegebenen Informationen werden direkt an das Legal Council übermittelt. Innerhalb des Legal Council wird deine Angelegenheit je nach Expertise und Verfügbarkeit an ein Mitglied des Legal Council übergeben. Dieses Mitglied wird dich kontaktieren und mit dir deine Angelegenheit sowie das weitere Vorgehen besprechen.


Die wesentlichen Fakten der Angelegenheit sollten so genau wie möglich und übersichtlich zusammengefasst werden, um dem Legal Council einen bestmöglichen ersten Überblick zu ermöglichen. Gibt es einzuhaltende Fristen (z.B. für die Einlegung eines Widerspruchs oder die Abgabe einer Stellungnahme), nenne diese bitte ausdrücklich.


Nach Absendung deiner Daten erhältst du einen Bericht über den Versand und den Inhalt deiner Nachricht. Im Anschluss meldet sich ein Mitglied des Legal Councils zeitnah bei dir.


Deine Daten werden verschlüsselt direkt an das Legal Council gesendet. Kein Dritter hat Zugriff auf deine Daten.