Wir verschaffen uns Gehör - auch in den Medien.

Liebe Pressevertreter*innen!

Gern stehen wir Ihnen für Ihre Anfragen zur Verfügung. Es erleichtert uns die Bearbeitung Ihrer Anfragen, wenn Sie uns Thema, Medium und den geplanten Veröffentlichungstermin nennen. Untenstehend finden Sie unsere bisherigen Veröffentlichungen.

Offener Brief Belarus Menschenrechtliche Sorgfaltspflicht Der Olympischen Bewegung (Dezember 2020)

Corona Im Spitzensport Alarmierende Einkommensverluste Bei Deutschlands Top AthletInnen (November 2020)

Athletengruppen Und Vorsitzende Nationaler Anti Doping Organisationen NADOs Schliessen Sich Zusammen Um Weitere Reformen Der WADA Einzufordern (November 2020)

Belarus: Athleten Deutschland Begruesst Angekuendigte IOC Untersuchungen (Oktober 2020)

Nach Hearing Zu Sexuellem Kindesmissbrauch Diskussion Zu Unabhaengigem Zentrum Fuer Safe Sport Angeregt (Oktober 2020)

Einheitliches Lex Refugee In Den Weltsportverbaenden Gefordert (September 2020)

Position Zur Meinungsfreiheit Von AthletInnen (September 2020)

Pauschale Einschraenkung Der Meinungsfreiheit Nicht Hinnehmbar (September 2020)

Fall Afkari Athleten Deutschland Fordert Konsequenzen (September 2020)

Drohende Hinrichtung Athleten Deutschland Fordert Einsatz Fuer Navid Afkari (September 2020)

Wiederzulassung RollstuhlbasketballerInnen Fuer Die Paralympischen Spiele In Tokio (August 2020)

Statement Zum Fall Joshiko Saibou (August 2020)

Olympiaverschiebung Teilhabe Der AthletInnen (Juli 2020)

Athletengruppen Fordern WADA Reform (Juli 2020)

McLaren Report Erschuettert Athleten Deutschland (Juni 2020)

Statement Zur Verschiebung Der Olympischen Und Paralympischen Spiele 2020 (März 2020)

Statement Zu Covid 19 (März 2020)

Athletenvertretungen Fordern öffentliche Anhörung Vor Internationalem Sportgerichtshof CAS Im RUSADA Verfahren (Februar 2020)

Rollstuhlbasketball Steht Vor Ausschluss Aus Den Paralympics (Februar 2020)

IOC Leitfaden Zu Regel 50 Athleten Deutschland Sieht Vergebene Chance (Januar 2020)

Pressebilder

Wir stellen Ihnen Bilder vom Präsidium, einzelnen Präsidiumsmitgliedern und dem Geschäftsführer von Athleten Deutschland zur Verwendung. Diese können Sie für Print- und Online-Publikationen verwenden. Die Fotocredits entnehmen Sie bitte dem Kommentar der jeweiligen Fotodatei.

Bitte beachten Sie: Athleten-Deutschland e.V. Pressebilder dürfen nur für redaktionelle Zwecke verwendet werden. Die Urheberrechte liegen bei Athleten Deutschland e.V., es sei denn, ein anderer Urheber wird ausdrücklich angegeben. Sämtliche Urheberrechte bleiben auch in vollem Umfang bestehen, wenn Bilder elektronisch/händisch in ein Archiv übernommen werden. Bilder, die für redaktionelle Zwecke verwendet, verändert, vervielfältigt und/oder elektronisch verfremdet werden, müssen mit der Quellenangabe der jeweiligen Bildbeschreibung markiert werden.
Eine gewerbliche Weitergabe an Dritte – auch in elektronisch bearbeiteter Form – ist nicht gestattet. Abdruck/Veröffentlichung der Fotos ist honorarfrei. Dafür bitten wir jedoch bei Printmedien, bei Film und elektronischen Medien um eine kurze Benachrichtigung.

Sie haben ein Anliegen?

Sprechen Sie mich gerne an!

Julia Hollnagel

Referentin für Kommunikation und Marketing

j.hollnagel@athleten-deutschland.org

+49 152 59762540